Über uns

Vier Pfoten und zwei Füße, dass ist das Schmackofatz-Team

Wir, das sind Fellnase Benji und Glattnase Sabine.
Beide schwören wir auf gesundes, leckeres und frisches Futter - Benji weil es ihm richtig gut schmeckt und ich, weil ich weiß, dass BARFen das Beste für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden ist.

Was industriell hergestelltes Fertigfutter bewirken kann, musste ich leider schmerzvoll im Jahr 2000 erfahren. Meine damalige Hündin Molly hatte ihre vierte Magenumdrehung und musste an ihrem neunten Geburtstag sterben. Die Tierärzte sagten mir damals, sie sei Opfer ihrer Ernährung geworden. Ich fütterte handelsübliches Fertigfutter.

Als später Labrador-Dalmatiner-Mix Teddy in mein Leben trat, wollte ich nicht noch einmal den gleichen Fehler beim Füttern machen. Ich begann mich mit dem BARFen auseinanderzusetzen und das Futter für Teddy selbst zusammenzustellen und zu zubereitet. Wir hatten eine tolle Zeit. Nach 16 Jahren biologisch artgerechter Rohfütterung ging er dann mit seinen Altersgebrechen über die Regenbogenbrücke in den Hundehimmel. Er hatte ein schönes und gesundes Leben und war nur sehr selten beim Tierarzt. Ich konnte ihn in Frieden gehen lassen.

Benji macht mir heute genauso viel Freude und für mich ist es wieder der schönste Beweis, dass eine gesunde, ausgewogene und artgerechte Ernährung Krankheit und Leid ersparen kann.

Dieses Wissen möchte ich weitergeben und habe Schmackofatz - tierisch lecker Frischfleisch, meinen eigenen BARF-Laden 2016 eröffnet.